Kontakt

Sie möchten Ihr Verkaufskompetenz und Ihre Verhandlerfähigkeiten weiterentwickeln?

Sie können dazu Ihr Verkaufsteam inhouse trainieren.

Oder in unseren öffentlichen Seminaren in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Unsere Seminarorte: Heidelberg, Frankfurt/M. Köln, Hamburg, Berlin, Leipzig, München, Basel, Wien.

Die aktuellen Daten finden Sie auf der Seite "Seminartermine". Oder rufen Sie uns einfach an.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder auf Ihre E-Mail 

Franz Cohnen

 

Philosophenweg 7

 

69239 Neckarsteinach

 

06229-6079985

 

0163-6022028

 

trainerteam@trainerteam.biz

Christian Schmierer

 

Niedersachsenstraße 38

 

49565 Bramsche

 

05461-880460

 

0151-58742191

 

cs@trainerteam.biz

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Impressum

Dipl. Kfm. Franz Cohnen

Philosophenweg 7

D-69239 Neckarsteinach

 

Kontakt

Telefon: (49)6229-6079985

Telefax: (49)6229-6079986

E-Mail: trainerteam@trainerteam.biz

 

Umsatzsteuer-ID

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer

DE 242420651

 

Haftungshinweise

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

´

Datenschutz


Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und Ihr Interesse. Der Schutz und die
Sicherheit der Daten unserer Kunden und Nutzer sind uns wichtig. Wir haben deshalb unsere Website
und unsere Geschäftsprozesse so gestaltet, dass möglichst wenig personenbezogene Daten erhoben
oder verarbeitet werden. Die folgende Erklärung zum Datenschutz erläutert, welche Informationen
wir während Ihres Besuchs auf unserer Website erfassen und welche Teile dieser Informationen ggf.
auf welche Weise genutzt werden.


I. Name und Anschrift des Verantwortlichen sowie des
Datenschutzbeauftragten


TrainerTeam, 69239 Neckarsteinach, Philosophenweg 7
Telefon: 06229-6079985
trainerteam@trainerteam.biz


„Verantwortliche“ im Sinne der Datenschutz -Grundverordnung (DSGVO) und anderer nationaler
Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen.
Ein Datenschutzbeauftragter wurde durch die Verantwortliche benannt. Dieser kann über die E-Mail
trainerteam@trainerteam.biz kontaktiert werden.


II. Nutzung unserer Internetseite
Wenn Sie unsere Internetseite besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig Ihre IPAdresse,
die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, wenn Sie z.B. einem Link gefolgt sind, die
Webseiten, die Sie bei uns besuchen, Informationen über den verwendeten Internet-Browser und
dessen Darstellungseigenschaften, das verwendete Betriebssystem, sowie das Datum und die Dauer
des Besuches. Wir werden die von Ihnen zur Verfügung gestellten persönlichen Daten ohne Ihre
ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergeben. Details regeln diese Datenschutzhinweise.
Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine
Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse
des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben. Wir nutzen diese persönlichen Daten zu
Zwecken der technischen Administration der Internetseiten, insbesondere um Ihnen den Zugriff zu
ermöglichen, sowie für statistische Auswertungen der Nutzung. Wir verwenden diese technischen
Zugriffsinformationen auch, um die Attraktivität und Bedienbarkeit unserer Internet-Seiten sowie
deren Inhalte stetig zu verbessern und um mögliche technische Probleme in unserem Internet-
Angebot zu erkennen. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer
Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der
Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Rechtsgrundlage für die
Verarbeitung der Daten, im Rahmen der Nutzung unserer Internetseite, ist Art. 6 Abs. 1 lit. b
DSGVO.


III. Unser Newsletter
Auf unserer Internetseite besteht die Möglichkeit einen kostenfreien Newsletter zu abonnieren, mit
dem wir Sie regelmäßig über unsere Leistungen oder interessante Neuigkeiten informieren. Dabei
werden bei der Anmeldung zum Newsletter die Daten aus der Eingabemaske wie Name und
E-Mailadresse erhoben und an uns übermittelt. Die Daten werden ausschließlich für den Versand des
Newsletters verwendet. Sofern Sie unseren Newsletter Service abonnieren, erklären Sie sich damit
einverstanden, dass TrainerTeam Ihnen per Mail eigene Werbeangebote oder Werbeangebote Dritter
übermittelt. Sie können das Einverständnis hierzu jederzeit durch Abmeldung vom Newsletter-
Dienst über den im Newsletter angegebenen Abmeldelink widerrufen. Die Rechtsgrundlage für die
Verarbeitung ist Art. 6 Abs.1 DSGVO. Das Abonnement des Newsletters kann durch den betroffenen
Nutzer jederzeit gekündigt werden. Zu diesem Zweck findet sich in jedem Newsletter ein
entsprechender Hinweis. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer
Erhebung nicht mehr erforderlich sind und sie sich vom Newsletter abmelden. Ihre E-Mail-Adresse
wird demnach solange gespeichert, wie das Abonnement des Newsletters aktiv ist.


IV. Registrierung
Auf unserer Internetseite bieten wir Nutzern die Möglichkeit, sich unter Angabe personenbezogener
Daten zu registrieren. Die Daten werden dabei in eine Eingabemaske eingegeben und an uns
übermittelt und gespeichert. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Eine
Registrierung des Nutzers ist für das Bereithalten bestimmter Inhalte und Leistungen auf unserer
Website erforderlich. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer
Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Dies ist für die während des Registrierungsvorgangs zur
Erfüllung eines Vertrags oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen dann der Fall, wenn die
Daten für die Durchführung des Vertrages nicht mehr erforderlich sind. Auch nach Abschluss des
Vertrags kann eine Erforderlichkeit, personenbezogene Daten des Vertragspartners zu speichern,
bestehen, um vertraglichen oder gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen. Als Nutzer haben sie
jederzeit die Möglichkeit, die Registrierung zu löschen. Die über Sie gespeicherten Daten können Sie
jederzeit abändern lassen. Sind die Daten zur Erfüllung eines Vertrages oder zur Durchführung
vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, ist eine vorzeitige Löschung der Daten nur möglich,
soweit nicht vertragliche oder gesetzliche Verpflichtungen einer Löschung entgegenstehen.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, im Rahmen unseres Newsletters, ist Art. 6 Abs. 1
lit. b DSGVO.


V. Kontaktformular und E-Mail-Kontakt
Auf unserer Internetseite ist ein Kontaktformular vorhanden, welches für die elektronische
Kontaktaufnahme genutzt werden kann. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit wahr, so werden die in
der Eingabemaske eingegeben Daten an uns übermittelt und gespeichert. Diese Daten sind der Vorund
Zuname sowie E-Mailadresse. Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte EMail-
Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen
Daten des Nutzers gespeichert. Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an
Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Bearbeitung der übermittelten Anfrage verwendet.
Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr
erforderlich sind. Für die personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske des Kontaktformulars
und diejenigen, die per E-Mail übersandt wurden, ist dies dann der Fall, wenn die jeweilige
Konversation mit dem Nutzer beendet ist. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den
Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Übersendung einer E-Mail oder
Nutzung des Kontaktformulars übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.


VI. Verwendung von Cookies und Webanalysen
Unsere Webseite verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im
Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert
werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers
gespeichert werden. Dieses Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige
Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies
ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann
ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieses Cookie enthält eine
charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten
Aufrufen der Website ermöglicht. Die auf diese Weise erhobenen Daten der Nutzer werden durch
technische Vorkehrungen pseudonymisiert. Daher ist eine Zuordnung der Daten zum aufrufenden
Nutzer nicht mehr ohne weiteres möglich. Die Daten werden nicht gemeinsam mit sonstigen
personenbezogenen Daten der Nutzer gespeichert. Beim Aufruf unserer Website wird der Nutzer
über die Verwendung von Cookies zu Analysezwecken informiert und seine Einwilligung zur
Verarbeitung der in diesem Zusammenhang verwendeten personenbezogenen Daten eingeholt. In
diesem Zusammenhang erklären Sie die folgende Einwilligung: Mit der Nutzung unserer Internetseite
erklären Sie sich ausdrücklich mit dem Einsatz von Cookies und der Verwendung ihrer persönlichen
Daten zur Nutzung unserer Internetseite zum Zwecke der Verbesserung unseres Internetangebots
einverstanden. Diese Einwilligung umfasst auch den Einsatz von Dienstleistern, wie Google Analytics
und die Weitergabe von Daten an diese zu diesem Zweck. Sie können Ihr Einverständnis jederzeit
widerrufen und bestehende Cookies löschen, in dem Sie diese über Ihren Internetbrowser abschalten
und entfernen. Nähere Informationen zum Löschen oder Unterbinden von Cookies erhalten Sie in
den Hilfetexten zu Ihrem Browser oder im Internet etwa unter den Suchworten „Cookies
deaktivieren“ oder „Cookies löschen“. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Nutzungsdaten
zu Analysezwecken ist Art. 6 Abs.1 lit.a) DSGVO.
Vom Website-Tracking ausschließen


Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer ermöglicht uns eine Analyse des
Surfverhaltens unserer Nutzer. Wir sind in durch die Auswertung der gewonnenen Daten in der Lage,
Informationen über die Nutzung der einzelnen Komponenten unserer Webseite zusammenzustellen.
Dies hilft uns dabei unsere Webseite und deren Nutzerfreundlichkeit stetig zu verbessern. Durch die
Anonymisierung der IP-Adresse wird dem Interesse der Nutzer an deren Schutz personenbezogener
Daten hinreichend Rechnung getragen.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für unsere Analysezwecke nicht mehr benötigt werden. Die
von uns genutzten und vorstehend genannten Drittanbietern haben entweder Ihren Sitz in der EU
oder in einem Land in dem die EU ein ausreichendes Datenschutzniveau festgestellt hat


VII. Rechte der betroffenen Person
Als Nutzer unseres Internetangebotes haben Sie das Recht, von uns Auskunft über die zu Ihrer
Person oder zu Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten zu verlangen. Auf Ihr Verlangen kann die
Auskunft auch elektronisch erteilt werden. Sie haben das Recht eine Löschung oder Einschränkung
Ihrer von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten oder eine Übertragung auf Dritte in einem
von uns verwendeten gängigen Format zu verlangen. Sie können verlangen, dass unrichtige Daten
berichtigt werden. Erteilte Einwilligungen, z.B. in die Nutzung von Analysen durch Cookies, können
Sie jederzeit widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund
der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Entsprechende Anfragen
können an uns über die bereits ganz zu Anfang angegeben Kontaktdaten gerichtet werden.
Beschwerde über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch uns können Sie an unsere
zuständige Aufsichtsbehörde richten.


VIII. Geltungsbereich
Diese Datenschutzhinweise gelten ausschließlich für unser Internet-Angebot und unseren
Newsletter-Service. Zudem weisen wir darauf hin, dass diese Datenschutzhinweise einer ständigen
Anpassung an die aktuellen Erfordernisse unterliegen. Stand: Mai 2018

Sie möchten eine firmeninterne Schulung durchführen? Kontaktieren Sie uns, um einen Beratungstermin bei Ihnen vor Ort zu vereinbaren!

Druckversion Druckversion | Sitemap

Trainer Team
Philosophenweg 7 D-69239 Neckarsteinach
Telefon: (+49)6229-6079985 | Telefax: (+49)6229-6079986
E-Mail: trainerteam@trainerteam.biz

Anrufen

E-Mail

Anfahrt